IcanDo erhält das PHINEO "Wirkt-Siegel" persönlich aus den Händen
von Dirk Nowitzki


Frankfurt/Main am 21.9.2015

Große Auszeichnung der Projektarbeit von IcanDo

Gestern Abend wurde unser Verein in Frankfurt/Main auf einer gemeinsamen Veranstaltung der Dirk Nowitzki Stiftung und des Analysehauses PHINEO mit einem Qualitäts-Siegel ausgezeichnet. Wir erhalten die Auszeichnung für die nunmehr nachgewiesene Wirkung und hohe Qualität unserer Projekte.


Unser Projektansatz beeindrucket auch die Dirk Nowitzki Stiftung. Im Rahmen der feierlichen Verleihung des „Wirkt Siegels“ gratuliert der Basketballstar Dirk Nowitzki IcanDo-Begründer Olaf Zajonc persönlich.

Das unabhängige Analyse- und Beratungshaus PHINEO hat ein Jahr lang zahlreiche gemeinnützige Sport- und Bewegungsprojekte aus ganz Deutschland auf ihre Wirksamkeit hin geprüft und nun einige wenige von ihnen ausgezeichnet. Wir sind eines davon – zudem das Einzige aus ganz Niedersachsen.
Der PHINEO-Vorstand Dr. Andreas Rickert lobt in Frankfurt den erfolgreichen Handlungsansatz und die „hohe Qualität" unserer Arbeit z.B. in Schulprojekten zur Gewaltprävention, Feriencamps zur Integration von Flüchtlingen oder unserer interkulturellen Straßen-Fußball-Liga.

Unterstützt wurde die Untersuchung vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Dabei ging es um die Fragen, unter welchen Bedingungen sich positive soziale Effekte des Sports zeigen und was erfolgreiche soziale Sportprojekte auszeichnet. Ergebnis der Analyse: Sport wirkt nicht automatisch sozialförderlich – die Angebote müssen entsprechend konzipiert und ausgestaltet werden. "Genau hier", so Rickert, liegt eine der großen Stärken von IcanDo".

Nachdem wir 2009 mit dem "Niedersächsischen Integrationspreis SPORT"bereits eine hohe BEST-PRACTICE Auszeichnung für unsere Projektarbeit erhalten haben, dürfen wir mIt dieser bundesweiten Auszeichnung nun mit gutem Recht behaupten, in Niedersachsen DAS Top-Modelprojekt im Bereich Sport und Soziale Arbeit zu sein.

Unter www.phineo.org steht der vollständige Analysebericht – der PHINEO-Themenreport „Mit Sport mehr bewegen!“  – zum Download zur Verfügung.


Bildquelle: © PHINEO gAG/Fritz Philipp